Helfen, aber wie?

Es gibt viele Möglichkeiten, unseren Hof zu unterstützen.

 

Ob über finanzielle Unterstützung, Sachleistungen, Urlaub auf unserem Lebenshof oder auch durch Taten, Mithelfen bei der Heuernte, im Garten, beim Ampfer stechen oder -schneiden, beim Versorgen der Tiere. 

 

Alles ist uns willkommen! 

Zusammen geht es leichter!

 

 

 

 

Ansonsten sprecht über uns, empfehlt uns weiter. Folgt uns auf Social Media, um den Tieren mehr Reichweite zu schenken. Hinterfragt die Herkunft / Herstellung eurer Lebensmittel. Macht euch schlau. Nutzt eure Stimme für Tiere in Not. Danke!