Stoppels offener Lebenshof

                                          Möglichkeiten

Teilhaben

Wenn ihr Lust habt, unser Projekt vom offenen Lebenshof zu unterstützen und an der Verwirklichung unserer Idee mitzuwirken, erwarten euch als Grundausstattung: der Hof, das Haus, ihre tierischen zahmen und wilden und menschlichen Bewohner, ca. 7 Hektar Land mit zwei großen Gemüse- und Obstgärten und eine Riesenmenge Möglichkeiten.

Mitwirken

  • Vielfältigste Kontaktmöglichkeiten mit freien zugewandten Tieren
  • Kennelernen ihres Verhaltens und ihrer "Sprache"
  • Mithilfe bei ihrer Versorgung und Verbesserung ihres Lebensraums
  • Zusammenhänge über unsere Beziehung zu Natur und Tieren erfahren und erleben

Gestalten

Legt neue Gemüsebeete an. Pflanzt Kräuter, Hecken und Büsche. Wie wärs mit ein paar Heilkräutern, Insektenhotels, einem Bienenstock?

  • Habt einen Schrebergarten, in den ihr könnt, aber nicht müsst.
  • Anbauen und ernten, sammeln und verarbeiten
  • Erntet Kirschen, Äpfel, Birnen .......
  • Friert und kocht mit uns ein, macht Marmelade, Saft, Sirup .......
  • Holt Feldsteine und gestaltet damit den Pferdeauslauf, eure Kräuterspirale, stecht Ampfer, helft bei der Heuernte......



Urlaub machen

  • Einfach nur beobachten, ausspannen und gar nichts machen
  • Lagerfeuer, Grillen, Wandern, Fahrrad fahren
  • Nichts tun und genießen.
  • In den Tag hineinleben.