Stoppels offener Lebenshof

                                       Rezepte


Löwenzahn"honig"!!!!!

Es ist Löwenzahnzeit!!

Wusstet ihr das man veganen "Honig" aus Blüten machen kann?

Wir fangen mit Löwenzahn an.

Wir nutzen den Überfluss der Natur und müssen so niemanden ausbeuten.

 

Unsere Wiesen sind voll davon! Alles ist gelb und riecht so sonnig!

Wie perfekt doch so eine Blüte ist....

Geht raus und schaut sie euch an! Steckt die Nase mitten rein!

Wundervoll!

Ich war vorher beim ernten und saß mitten in einem gelben Meer. Über mir der blaue Himmel, ein paar Schäfchenwolken ziehen vorbei. Das ist tanken für die Seele!

 

Hier ist das Rezept zum "Honig":

300g Blüten mit einer in Scheiben geschnittenen Biozitrone in 1l Wasser geben, kurz aufkochen und über Nacht ziehen lassen. Am nächsten Tag die Flüssigkeit durch ein Sieb abseihen. Dann 1kg (weniger geht auch) Zucker einrühren, aufkochen und dann auf kleiner Flamme köcheln lassen, bis die Masse um etwa die Hälfte reduziert ist. Dies kann einige Stunden dauern. Um zu wissen, ob der Löwenzahnhonig die gewünschte Konsistenz hat, macht man am Besten eine Gelierprobe.

Viel Spaß und viel Liebe!

 


0 Kommentare