Spenden und Patenschaften

Um den Hof zu erhalten und die Tiere bis zu ihrem Lebensabend begleiten und möglichst artgerecht versorgen zu können, brauchen wir vor allem finanzielle Unterstützung. Deshalb suchen wir Pat*innen und/oder Menschen die uns finanziell unter die Arme greifen wollen.

 

Wir arbeiten sehr eng und gerne mit der Initiative Lebenstiere e.V. zusammen. Der Verein unterstützt uns bei der Versorgung der Rinder, der Hühner und bei dem Isländer-Opi Töggur.

 

Unsere 2 Ponys, die Tauben, die Kaninchen und die Hunde und Katzen werden vom Verein aber ebenso wenig unterstützt wie der Hof und seine Einrichtungen für die Tiere. Dafür sind wir auf finanzielle Unterstützung von außen angewiesen. Wenn ihr für eines dieser Tiere eine Patenschaft übernehmen möchtet, meldet euch einfach per Mail bei uns.

 

Da wir als Stoppels-offener-Lebenshof kein gemeinnütziger Verein sind, können wir keine Spendenbescheinigungen ausstellen. Finanzielle Zuwendungen von euch sind einfach Geschenke an unsere Tiere.

 

Wer etwas Geld übrig hat und unsere Arbeit unterstützen möchte, kann das tun durch Überweisung auf das Konto von Marion Diekel, IBAN: De 04 4008 0040 0614 7239 00 oder noch einfacher durch eine Zahlung über PayPal an s-o-l@posteo.de. (Bei PayPal bitte die Option "Geld an Freunde senden" anklicken, sonst werden Gebühren fällig.)

 

Wir sind für jeden einzelnen Euro von Herzen dankbar.